News und Medien

Presse-
meldungen

publity schreitet mit Umbau für die Polizei Essen planmäßig voran

Frankfurt 28. Februar 2020 – Die publity AG (Scale, ISIN DE0006972508) hat bei der Weiterentwicklung der Karstadt-Zentrale in Essen einen weiteren Meilenstein erreicht. Es wurden nun bereits mehr als die Hälfte der geplanten Umbaumaßnahmen für die Polizei Essen abgeschlossen, so dass an dem anvisierten Einzugstermin der Polizei bis August 2020 festgehalten wird.

publity hatte die ca. 100.000 Quadratmeter große Karstadt-Zentrale in Essen-Bredeney in 2019 für den eigenen Immobilienbestand erworben. Hauptmieter sind der Warenhauskonzern Karstadt mit einem Mietvertrag bis zum Jahr 2028 über eine Fläche von rund 38.000 Quadratmetern und die Polizei Essen, deren Mietvertrag über eine Fläche von ca. 26.800 Quadratmetern bis zum Jahr 2048 läuft.

Die Umbaumaßnahme für die Polizei Essen umfasst die Kernsanierung von Gebäudeteilen und die Neuerrichtung von diversen Funktionsbauten, wie Carports oder einer Kfz-Werkstatt. Die Bauarbeiten starteten im März 2019 und werden termingerecht Mitte 2020 abgeschlossen.

Thomas Olek, CEO der publity AG: „Wir haben nun mit dem Richtfest der Kfz-Werkstatt für die Polizei Essen einen weiteren Abschnitt der Umbaumaßnahmen erreicht, mit denen wir insgesamt sehr gut im Plan liegen. Positiv wirkt sich dabei natürlich auch die Erfahrung des Generalunternehmers Zechbau aus, den wir bei diesem Projekt unter Vertrag haben.“

Pressekontakt:

Finanzpresse und Investor Relations:

edicto GmbH

Axel Mühlhaus/ Peggy Kropmanns

Telefon: +49 69 905505-52

E-Mail: publity@edicto.de

Über publity

Die publity AG („publity“) ist ein auf Büroimmobilien in Deutschland spezialisierter Asset Manager und Investor. Das Unternehmen deckt den Kern der Wertschöpfungskette vom Ankauf, über die Entwicklung bis zur Veräußerung der Immobilien ab. Mit über 1.100 Transaktionen in den vergangenen sieben Jahren zählt publity zu den aktivsten Akteuren am Immobilienmarkt. Aktuell verwaltet das Unternehmen ein Portfolio mit einem Wert von über fünf Milliarden Euro. publity zeichnet sich durch ein tragfähiges Netzwerk in der Immobilienbranche sowie bei den Work-Out-Abteilungen von Finanzinstituten aus. Mit sehr gutem Zugang zu Investitionsmitteln wickelt publity Transaktionen mit einem hocheffizienten Prozess und mit bewährten Partnern zügig ab. Fallweise beteiligt sich publity als Co-Investor an Joint-Venture-Transaktionen und erwirbt Immobilien für den eigenen Bestand. Die Aktien der publity AG (ISIN DE0006972508) werden im Börsensegment Scale der Deutschen Börse gehandelt.

publity schreitet mit Umbau für die Polizei Essen planmäßig voran