publity erzielt Vollvermietung im Gewerbeobjekt in Taucha

Dienstag, 28.10.2014

Die publity Finanzgruppe, Leipzig, konnte den Gewerbekomplex in Taucha bei Leipzig vollständig vermieten. Damit hat publity innerhalb von 5 Monaten das erst kürzlich erworbene, 50.000 qm große Gewerbeobjekt durch die Vollvermietung deutlich aufwerten können.

 

Die publity Finanzgruppe aus Leipzig ist ein seit über 15 Jahren am Markt etablierter Finanzinvestor für Gewerbeimmobilien und konnte das erst im April erworbene, 50.000 qm große Gewerbeareal in Taucha bei Leipzig voll vermieten. Das Objekt gehört zur geschlossenen Investment KG „publity Performance Fonds Nr. 6“. Der Bestandsmieter INTER-FORUM AG erweitert seine Flächen auf nun über 10.000 Quadratmeter. Der zweite Schritt der Investitionsstrategie der publity AG ist damit erreicht, Gewerbeimmobilien aus Bankenverwertung günstig einzukaufen, aufzuwerten und nach kurzer Haltedauer wieder zu veräußern. Der durch die Vermietung erzielte Cash Flow Überschuss schafft Sicherheit für die Anleger des publity Performance Fonds Nr. 6 und ermöglicht schnelle Reinvestitionen. Damit können die Verhandlungen über den Weiterverkauf der Immobilie ohne Zeitdruck geführt werden.

Das 50.000 Quadratmeter große Areal der ehemals börsennotierten Lintec AG ist mit einem mehrgeschossigen Büro- und Verwaltungs- und Lagergebäude von 1998 bebaut, welches im Jahr 2000 um einen weiteren Hallen-, Lager- und Bürokomplex erweitert wurde. Die Nutzflächen von insgesamt über 15.500 Quadratmetern, zu denen 103 Pkw-Außenstellplätze gehören, sind an sechs unterschiedliche, namhafte Nutzer, u.a. IKK Sachsen, Steep sowie Wincor Nixdorf vermietet.

„Die Vollvermietung des Objekts zeigt erneut, dass wir unsere Investitionsstrategie im manage-to-core Ansatz verstehen. Wir sind zuversichtlich, dass die Renditeerwartungen unserer Anleger durch die Vollvermietung und den anschließenden Verkauf erfüllt werden“, so Thomas Olek, Vorstandsvorsitzender der AG.

 

Pressekontakt:

publity AG

Landsteinerstraße 6, 04103 Leipzig, Deutschland

Telefon: +49 341 261787-41, Telefax: +49 341 261787-31

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Internet: www.publity.de     

  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Anschrift: edicto GmbH
    Axel Mühlhaus/ Peggy Kropmanns
  • Telefon: +49 (0) 69 90 55 05 - 52
  • über publity: Die publity AG ist ein auf Büroimmobilien in Deutschland spezialisierter Asset Manager. Das Unternehmen deckt eine breite Wertschöpfungskette vom Ankauf über die Entwicklung bis zur Veräußerung der Immobilien ab und verfügt über einen Track Record von mehreren Hundert erfolgreichen Transaktionen. publity zeichnet sich dabei durch ein tragfähiges Netzwerk in der Immobilienbranche sowie bei den Work Out Abteilungen von Finanzinstituten aus, verfügt über sehr guten Zugang zu Investitionsmitteln und wickelt Transaktionen mit einem hocheffizienten Prozess mit bewährten Partnern zügig ab. Fallweise beteiligt sich publity als Co-Investor in begrenztem Umfang an Joint Venture Transaktionen. Die Aktien der publity AG (ISIN DE0006972508) werden im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt.
  • Disclaimer: Diese Veröffentlichung ist keine Angebotsunterlage und auch kein Angebot zum Verkauf oder zur Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Aktien der publity AG („Gesellschaft“) sondern dient ausschließlich zu Informationszwecken. Diese Veröffentlichung ist kein Angebot und keine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Erwerb oder zur Zeichnung von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika, in Australien, in Kanada, in Japan oder in anderen Jurisdiktionen, in denen ein Angebot gesetzlichen Beschränkungen unterliegt. Die in dieser Veröffentlichung genannten Wertpapiere dürfen in den Vereinigten Staaten von Amerika ohne vorherige Registrierung gemäß den Vorschriften des U.S. Securities Act von 1933 in seiner jeweils gültigen Fassung (der "Securities Act") nicht verkauft oder zum Verkauf angeboten werden; es sei denn, dies geschieht im Rahmen einer Transaktion, die den Bestimmungen des Securities Act nicht unterfällt oder hiervon ausgenommen ist. Vorbehaltlich bestimmter Ausnahmeregelungen dürfen die in dieser Veröffentlichung genannten Wertpapiere in Australien, Kanada oder Japan oder an oder für Rechnung von australischen, kanadischen oder japanischen Einwohnern oder Staatsbürgern, nicht verkauft oder zum Verkauf angeboten werden. Das Angebot und der Verkauf der in dieser Veröffentlichung genannten Wertpapiere ist nicht gemäß den Bestimmungen des Securities Act oder den jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen in Australien, Kanada oder Japan registriert worden; eine solche Registrierung wird auch in Zukunft nicht stattfinden.
×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 757